Donnerstag, 27. August 2015

Mallorca 2015

Nach langer Zeit nochmal ein Blog-Eintrag...

Wieder ist ein Urlaub auf Mallorca vorbei. Leider! Oder Gott sei Dank? Na ja, nicht ganz, aber der diesjährige Urlaub war von Krankheit (Gerrit lag den vollen Ankunftstag um, Hannah einen ganzen Tag und ich fast zwei Tage - mit irgendwelchen Magenproblemen, die uns jedoch wirklich umgehauen haben) und zwei Tagen schlechtem Wetter mit teilweise bindfadenartigem Regen geprägt. Dazu kam, dass in der Umgebung unserer Ferienwohnung 3 Baustellen waren. Der Lärmpegel war dementsprechend laut. Und wie oben erwähnt, mussten wir ein paar Stunden mehr als üblich in der Wohnung verbringen...

Dies alles wurde natürlich durch die Insel selbst, aber auch durch ein besonderes Highlight wieder wettgemacht. Wir haben uns einen Hubschrauberrundflug über die Insel (Port de Sóller, Valdemossa, Palma) gegönnt. Zwar nur 20 Minuten aber die waren wirklich Klasse! Gebucht haben wir bereits in Deutschland bei rotorflug airservices in Mallorca (Facebook: https://www.facebook.com/rotorflug?fref=ts). Der Kontakt war völlig unkompliziert und freundlich. Genauso unkompliziert und freundlich wurden wir auch auf dem ehemaligen Flughafen von Palma in Aeródromo de Son Bonet von Pilot Cedric Leoni und der Office-Managerin Rebecca Frey empfangen. Und obwohl ich Höhenangst habe und mir schon ein paar Gedanken über den Flug im Vorfeld gemacht habe, war alle Angst unbegründet. Die ruhige und humorvolle Art des Piloten und nicht zuletzt sein sehr ruhiger Flugstil machten den Flug zu einem Erlebnis! Nochmals recht herzlichen Dank für die gute Betreuung! Den Flughafen kann man übrigens sehr gut mit der Bahn von Palma aus erreichen (Linie T1, T2 oder T3 - Ausstieg Station Pont d'Inca Nou Estació, Link: www.tib.org).

Absolut Empfehlenswert! 


Unser Pilot Cedric Leoni

Nach der Landung

Bahnhof in Palma

Tramuntana Gebirge


Valdemossa

Blick vom Castell Bellver
Alle weiteren Bilder hier.